Skip to main content

Unsere Firmengeschichte

1905 Hinrich Arkenau schaffte durch den Kauf eines 8500 m² großen Grundstücks im Ströhenweg in Delmenhorst die Basis der Unternehmensgeschichte. Der damalige Produktions- und Verkaufsbetrieb bot eine umfangreiche Auswahl an Pflanzen.
ca. 1930 Heinrich Arkenau übernahm- und erweiterte den Betrieb in zweiter Generation.
1973 Rolf Arkenau übernahm den Betrieb im Jahre 1973. Nach einigen Erneuerungen und Erweiterungen übergibt er den Betrieb “
1996 “ in vierter Generation an Ralph Arkenau. In den Folgejahren finden diverse Neu- und Ausbauarbeiten des Stammbetriebs auf nunmehr 5000 m² Gewächshausfläche statt. Unter anderem wurde ein neues Kalthaus geschaffen. Insgesamt beläuft sich das Anwesen nunmehr auf 9000m².
2004 Auszeichnung zur „Gärtnerei des Jahres“œ (Beste Gärtnerei in Niedersachsen und Bremen).
2010/11 Beginn der Bauphase des neuen Gartencenters am Niedersachsendamm auf 22.400 m².
2011 Eröffnung des über 7000 m² großen, hochmodernen Gartencenters.