Breite
Breite
1 - 1,5 m
Frosthart
Frosthart
Frosthart
Höhe
Höhe
3 - 5 m
Standort
Standort
Halbschattig
Standort
Standort
Sonnig
Wasser
Wasser
Mittel

Standort

Gedeiht optimal in normalem Gartenboden in sonniger bis halbschattiger Lage.

Frosthärte

Der Fächerahorn 'Bi-hoo' weist eine gute Frosthärte auf.

Rückschnitt

Diese Pflanze ist schnittverträglich.

Verwendungen

  • Als Solitärpflanze

Pflanzzeit

Einpflanzen: März - Oktober.

Pflege

Der Fächerahorn 'Bi-hoo' ist relativ pflegeleicht und ist besonders für unerfahrene Pflanzenliebhaber zu empfehlen.
Tipp:
  • Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.
  • Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht.

Aufgaben

Einpflanzen: Im Zeitraum von März bis Oktober.

Kaufargumente

  • frosthart
  • schnittverträglich
  • Blattschmuckpflanze
  • pflegeleicht, für Anfänger
  • schnell wachsend

Opener

In die Art Acer palmatum reihen sich zahlreiche Sorten, die mit strauchartigen Wuchshöhen oder ungewöhnlichen Blattfärbungen locken.

Beschreibung

Dekorativ selbst im Winter!

Wuchs

Acer palmatum 'Bi-hoo' wächst aufrecht, dicht, schlank und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 5 m und wird bis zu 1 - 1,5 m breit.
Dies ist eine schnell wachsende Pflanze. In der Regel wächst er 15 - 20 cm pro Jahr.

Laub

Der Fächerahorn 'Bi-hoo' ist sommergrün.
Herbstfärbung: prächtig orange.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.